• Gifte in Pflanzen, Obst, Getreide, Gemüse

    Es gibt einige Arten von Pflanzen und Obst-/Getreidesorten, die für unseren Vierbeiner giftig sein können. Die Beschwerden, durch den Verzehr dieser Pflanzen, reichen von leichten Magenproblemen bis hin zu Krampfanfällen oder können sogar tödlich sein. Ideal wäre die giftigen Pflanzen zu kennen, wenn dein Hund dazu neigt Grünzeug zu fressen. Es ist natürlich sinnvoll, diese Pflanzen dann auch vom Grundstück und Wohnung/Haus  zu entfernen. Sicher ist sicher…

    Pflanzen

    ArtSymptome
    AloeErbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit, Depressionen, Zittern, Änderung im Urin Farbe
    AmaryllisErbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit, Depressionen, Bauchschmerzen, übermäßigen Speichelfluss, Zittern
    Herbst-ZeitloseReizung des Mundbereiches, blutiges Erbrechen, Durchfall, Schockzustand, Organschäden
    Azalee/RhododendronErbrechen, Durchfall, Schwäche, Koma, kann tödlich sein
    WunderbaumReizungen im Mundbereich, hohe Flüssigkeitsaufnahme, Erbrechen, Durchfall, Nierenversagen, Krämpfe, die Bohnen sind hochgiftig
    ChrysanthemenErbrechen, Durchfall, übermäßigen Speichelfluss, Verlust der Koordination, entzündliche Reaktion der Haut
    AlpenveilchenStarker Speichelfluss, Erbrechen, Durchfall, Herzrhythmusstörungen, Krampfanfälle, kann zum Tod führen
    NarzisseErbrechen, Heil, Durchfall, Krämpfe, niedriger Blutdruck, Zittern, Herzrhythmusstörungen
    DieffenbachienReizung im Mundbereich, übermäßiger Speichelfluss, Erbrechen, Schluckbeschwerden
    TaroReizung im Mundbereich, übermäßiger Speichelfluss, Erbrechen, Schluckbeschwerden
    EfeuErbrechen, Bauchschmerzen, übermäßigen Speichelfluss, Durchfall
    Roter FingerhutHerzrhythmusstörungen, Erbrechen, Durchfall, Schwäche, kann zum Tod führen.
    HerzblattlilienErbrechen, Durchfall
    GartenhortensieErbrechen, Durchfall
    MaiglöckchenErbrechen, unregelmäßiger Herzschlag, niedriger Blutdruck, Orientierungslosigkeit, Koma, Krämpfe
    MarijuanaErbrechen, Verlust der Koordination, übermäßigen Speichelfluss, erweiterte Pupillen, niedriger Blutdruck, niedrige Körpertemperatur, Koma
    OleanderErbrechen, Durchfall, Verlust der Koordination, flache Atmung/Atembeschwerden, Muskelzittern, Kollaps, Herzinsuffizienz
    ScheidenblattReizung des Mundbereiches, übermäßiger Speichelfluss, Erbrechen, Schluckbeschwerden
    PhilodendronReizung des Mundbereiches, übermäßiger Speichelfluss, Erbrechen, Schluckbeschwerden
    EfeuReizung des Mundbereiches, übermäßiger Speichelfluss, Erbrechen, Schluckbeschwerden
    SagopalmeErbrechen, Gelbsucht, erhöhte Flüssigkeitsaufnahme, Blutergüsse, Blutgerinnungsstörungen, Leberschäden, kann tödlich sein.
    ScheffleraReizung des Mundbereiches, übermäßiger Speichelfluss, Erbrechen, Schluckbeschwerden
    TabakDepression, Erbrechen, Verlust der Koordination, Lähmungen
    TulpenErbrechen, Depressionen, Durchfall, übermäßigen Speichelfluss
    EibeErbrechen, Depressionen, Durchfall, übermäßigen Speichelfluss

    Obst, Getreide, Gemüse

    ArtSymptome
    ObstkerneKerne, Stiele und Blätter können die Schleimhäute reizen, erweiterte Pupillen, Atemnot, Keuchen
    AdvocadoDas Fruchtfleisch enthält Persin. Kleine Mengen führen schon zu Keuchen, Atemproblemen und erhöhtem Puls. Hohe Mengen verursachen Herz- und Muskelschäden und können zu Tod führen.
    BroccoliLöst eine Blutarmut aus. Die roten Blutkörperchen bekommen eine verkürzte Lebensdauer.
    HolunderbeerenMagen und Darmbeschwerden
    Hülsenfrüchte (nur Roh)Blähungen und Durchfall
    KartoffelnGut gekocht sind Kartoffel ein guter Eiweißlieferant. Roh nicht verdaulich enthalten dann ein giftiges Alkaloid (besonders in der Schale)
    AuberginEnthalten das Gift Toxin Solanin. Führt zu Darmbeschwerden und Fieber.
    GetreideWird schwer verdaut und ist in großen Mengen giftig.
    KnoblauchKnoblauch nur in ganz kleinen Mengen verwenden. In großen Mengen ist Knoblauch giftig oder kann sogar zum Tod führen.
    KräuterMit Vorsicht zu genießen. Führen in großen Mengen zu Vergiftungserscheinungen.
    MacadamianüsseFühren zu Muskelkrämpfen und Fieber

    von Sven

    Hinterlasse einen Kommentar:

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *